1. FC Köln auf Punkt(e)suche

via Sky Sport Austria

Der 1. FC Köln ist weiterhin auf Punktesuche in der Deutschen Bundesliga – nun hilft auch schon der Schiedsrichter dabei. Das Spiel der 15. Runde gegen den SC Freiburg geht im Schneegestöber über die Bühne. In der 15. Minute entscheidet Schiedsrichter Dr. Robert Kampka auf Elfmeter für den ‘effzeh’, muss dann allerdings selbst nachmessen, da der Punkt nicht mehr sichtbar ist. Passend zur Kölner Situation also: Punkt(e)suche. Der FC wartet weiter auf den ersten Saisonsieg in der Deutschen Bundesliga und ist abgeschlagen Letzter.

Die Partie verliert Köln trotz einer 3:0-Führung letztlich mit 3:4.

Köln verliert trotz 3:0-Führung gegen Freiburg