11. Saisontor von Royer bei Sieg von New York Red Bulls

via Sky Sport Austria

Daniel Royer hat am Sonntag seinen elften Saisontreffer für die New York Red Bulls in der Major League Soccer (MLS) erzielt. Der 29-jährige Offensivspieler besorgte im Duell mit Philadelphia Union in der Red Bull Arena in der 96. Minute den 2:0-Endstand.

Der Ex-Austrianer vollendete nach idealem Zuspiel von Bradley Wright-Phillips aus fünf Metern. Zuvor hatte Tom Barlow (32.) getroffen. “Wir haben einen wirklich guten Job gemacht”, sagte Royer. Ihren Play-off-Platz hatten die “Bullen” schon vor der Partie in der Tasche. Sie sind zum zehnten Mal in Folge in der K.o.-Phase dabei.

23-09-mo-bsl-supercup
Beitragsbild: Screenshot Youtube/MLS
(APA)