230 Millionen für drei Positionen! Pep will im Sommer zuschlagen

via Sky Sport Austria

Drei oder vier neue Spieler will Pep Guardiola zur neuen Saison zu Manchester City holen. Laut dem Telegraph will man um die 230 Millionen Euro ausgeben. Die Skyblues suchen unter anderem einen Innenverteidiger, einen defensiven Mittelfeldspieler und einen Stürmer.

Auch auf der Linksverteidiger-Position besteht Bedarf bei ManCity. Grund ist die Verletzung von Benjamin Mendy, der erst 16 Spiele in seinen zwei Jahren bei City absolvieren konnte. Der Franzose fällt aktuell wieder mit Knieproblemen aus. “Ich weiß nicht, was passieren wird. Wir denken darüber nach, einige Spieler für diese Position zu finden”, so Guardiola auf einer Pressekonferenz.

Beitragsbild: Getty Images

Die ABSTAUBER – Folge 19

Video enthält Produktplatzierungen