Video enthält Produktplatzierungen

4:0 – Ried dreht gegen Wattens in der zweiten Spielhälfte auf

via Sky Sport Austria

(APA) – Die SV Ried tat sich gegen Wattens lange Zeit schwer. Erst ein Doppelschlag nach etwas mehr als einer Stunde brachte die Innviertler auf die Siegerstraße. Zunächst lenkte Thomas Fröschl eine Flanke sehenswert über den Außenrist ins lange Eck (60.). Nur drei Minuten später setzte sich Seifedin Chabbi nach einer Flanke von Ilkay Durmus durch und köpfelte zum vorentscheidenden 2:0 ein. In der 78. Minute traf der Sohn von Ried-Trainer Lassad Chabbi zum zweiten Mal an diesem Abend. Lukas Grgic setzte in der Nachspielzeit per Kopf den Schlusspunkt (91.)

 

Alle Stellungnahmen der SV Ried

Video enthält Produktplatzierungen

Einschätzungen des WSG Wattens zur Niederlage

Video enthält Produktplatzierungen

Fröschl stellt auf 1:0

Video enthält Produktplatzierungen

Chabbi mit dem 2:0

Video enthält Produktplatzierungen

 

Chabbi Doppelpack

Video enthält Produktplatzierungen

 

Grgic mit dem 4:0-Endstand

Video enthält Produktplatzierungen

 

 

  • Zusammenfassung

  • Live Kommentar

  • Zeitleiste

  • Heatmap

  • Kreidetafel

  • Spielplan

  • Tabelle