42. Titel: Alves erfolgreichster Fußballer der Geschichte

via Sky Sport Austria

Paris Saint-Germain gewinnt zum achten Mal die französische Meisterschaft und feiert ausgelassen. Für Dani Alves war es ein besonderer Titel, denn er avancierte damit zum erfolgreichsten Spieler der Geschichte.

Dank des 0:0 zwischen dem FC Toulouse und OSC Lille feierte Paris Saint-Germain vorzeitig die achte Meisterschaft der Klubgeschichte. Mit dem Titel krönte sich Abwehrspieler Dani Alves zum erfolgreichsten Fußballer der Geschichte, da die Meisterschaft Titel Nummer 42 für den Brasilianer bedeutet.

Der 36-Jährige schiebt sich damit vor den Ägypter Hossam Hassan, der unter anderem mit Ahly SC und Zamalek SC auf 41 Titel kommt. Platz drei mit jeweils 37 Titel teilen sich Andres Iniesta (ehemals FC Barcelona), Maxwell (Barcelona, Ajax, Inter, PSG) und Ibrahim Hassan, Zwillingsbruder von Hossam Hassan.

Alle Titel von Dani Alves im Überblick:

 
Bahia (2001 – 2002) Campeonato Baiano 2001
Copa de Nordeste (2) 2001, 2002
Sevilla (2002 – 2008) Copa del Rey 2006/07
Supercopa de Espana 2007
Uefa Cup (2) 2005/06, 2006/07
Uefa Super Cup 2006
Barcelona (2008 – 2016) LaLiga (6) 08/09, 09/10, 10/11, 12/13, 14/15, 15/16
Copa del Rey (4) 08/09, 11/12, 14/15, 15/16
Supercopa de Espana (4) 2009, 2010, 2011, 2013
Champions League (3) 2008/09, 2010/11, 2014/15
Uefa Super Cup (3) 2009, 2011, 2015
Fifa Club World Cup (3) 2009, 2011, 2015
Juventus (2016/17) Serie A 2016/17
Coppa Italia 2016/17
PSG (2017 bis jetzt) Trophee des Champions 2017
Coupe de la Ligue 2017/18
Coupe de France 2017/18
Ligue 1 (2) 2017/18, 2018/19
Brasilien (Jugend) Fifa World Youth Championship 2003
Brasilien (2006 bis jetzt) Copa America 2007
Confederations Cup (2) 2009, 2013
23-04-dfb-pokal

Beitragsbild: Gettyimages