80:75-Sieg von Vizemeister BC Vienna in Wels

via Sky Sport Austria
Wels (APA) – Das abschließende Montagsspiel der 2. Runde der heimischen Basketball-Bundesliga der Herren hat einen 80:75-(48:22)-Auswärtserfolg von Vizemeister und Supercup-Sieger BC Vienna über WBC Wels gebracht. Während die Wiener ihren ersten Sieg feierten, verloren die Oberösterreicher auch ihr zweites Match klar.

Die Wiener legten den Grundstein zum Sieg mit einer starken ersten Hälfte, vor allem im zweiten Viertel dominierten sie mit 22:7 klar. Danach starteten die Welser jedoch eine fulminante Aufholjagd, gewannen den dritten Abschnitt mit 26:12 und kamen in der Schlussminute noch einmal bis auf drei Punkte (73:76 und 75:78) heran. Doch die Gäste aus Wien hatten am 37. Geburtstag ihres Routiniers Stjepan Stazic schließlich das bessere Ende für sich.

 

Die Spielstatistik

Die Topscorer

Der Player of the Game

Die Ergebnisse der 2. Runde

ALLE STIMMEN ZUR PARTIE