LEIPZIG, GERMANY - NOVEMBER 04: Thomas Tuchel, Head Coach of Paris Saint-Germain throws the ball to Alessandro Florenzi of Paris Saint-Germain during the UEFA Champions League Group H stage match between RB Leipzig and Paris Saint-Germain at Red Bull Arena on November 04, 2020 in Leipzig, Germany. Sporting stadiums around Germany remain under strict restrictions due to the Coronavirus Pandemic as Government social distancing laws prohibit fans inside venues resulting in games being played behind closed doors. (Photo by Maja Hitij/Getty Images)

Achter Ligasieg in Folge: PSG gewinnt Spitzenspiel gegen Rennes

via Sky Sport Austria

Paris St. Germain hat das Spitzenspiel der 10. Runde in der französischen Fußball-Meisterschaft ohne Probleme für sich entschieden.

Der Meister und Leader setzte sich am Samstag gegen den Dritten Stade Rennes 3:0 durch und kam in der Ligue 1 zum achten Sieg in Folge. Moise Kean (11.) und Stürmer-Routinier Angel Di Maria mit einem Doppelpack (21., 73.) waren für die Pariser erfolgreich. Nicht ins Gewicht fiel das Fehlen der Offensivstars Neymar, Kylian Mbappe und Mauro Icardi.

Acht Siege in Folge gelangen der Truppe von Coach Thomas Tuchel letztmals in der Startphase der Saison 2018/19. Damals reihte PSG sogar 14 Siege aneinander.

so-08-11-premier-league-manchester-city-liverpool

(APA).

Beitragsbild: Getty Images.