Video enthält Produktplatzierungen

Alaba-Poker geht weiter: Das ist der Status Quo

via Sky Sport Austria

Die Zukunft von David Alaba ist nach wie vor nicht geklärt. Auf der Pressekonferenz zur Vorstellung von Leroy Sane wählte Vorstands-Boss Karl-Heinz Rummenigge überraschend deutliche Worte. Sky Sport klärt auf, was hinter diesen Aussagen steckt.

David Alaba spielt bereits seit zehn Jahren für den deutschen Rekordmeister. In den nächsten Wochen und Monaten wird sich zeigen, ob noch weitere Jahre im Bayern-Dress dazukommen. Anders als bei Trainer Hansi Flick oder Publikumsliebling Thomas Müller gestaltet sich die anvisierte Vertragsverlängerung mit dem österreichischen Nationalspieler als sehr zäh.