Alaba schwärmt bei Real-Vorstellung: “Traum geht in Erfüllung”

via Sky Sport Austria

ÖFB-Teamverteidiger David Alaba ist heute bei Real Madrid vorgestellt worden. Im Rahmen der Präsentation wagte sich der Ex-Bayern-Profi nicht nur erstmals im weißen Trikot auf den Madrider Rasen, sondern erklärte auch die Gründe für seinen Wechsel sowie die Wahl seiner Rückennummer.

“Natürlich geht für mich hiermit ein Traum in Erfüllung, hier beim größten Verein dieser Welt. In erster Linie habe ich mich dafür entschieden, den nächsten Schritt in meiner Karriere zu wagen”, gibt Alaba nochmals Einblick in seine Entscheidungsfindung unmittelbar nach dem Bayern-Abschied.

Schnell sei für den Defensivspezialisten klar gewesen, dass Real die beste Möglichkeit sei: “Für mich gab es immer nur eine Option, und das war Real Madrid. Es war hier immer schön, deshalb freue ich mich, im weißen Trikot vor den Fans auflaufen zu dürfen.”

Alaba sieht Rückkennummer vier als Motivation

Die für ihn ungewohnte Rückennumer vier macht Alaba zum Nachfolger des scheidenden Kapitäns Sergio Ramos. “Ich fühle mich natürlich geehrt und sehe diese Nummer auch als Motvation”, sagt Alaba.

Alaba bei Real Madrid vorgestellt: Rückennummer fix

skyx-traumpass

(Red.)