Alle guten Dinge sind drei: Alaba trollt schlafenden Ribéry im Flugzeug

via Sky Sport Austria

Er hat es schon wieder getan. David Alaba hat seinen FC Bayern München Teamkollegen, Franck Ribéry, getrollt. Wie schon in den Jahren 2014 und 2015, fotografierte Alaba seinen Kumpel beim Schlafen im Flieger. Die Bayern sind gestern ins Trainingslager nach Doha geflogen. Neben Alaba war, mit Marco Friedl übrigens noch ein Österreich an Board (Alle Infos).

 

Alabas erster Streich, 7. April 2014

David Alabas zweiter Streich, 9. Jänner 2015

Quelle: Instagram David Alaba