Video enthält Produktplatzierungen

“Alles ist möglich”: Bei Sturm Graz erwacht der Meistertraum

via Sky Sport Austria

Nach langer Zeit ist der sportliche Erfolg wieder das zentrale Thema bei Sturm Graz. Von den letzten elf Bundesligaspielen verlor man nur eines, die letzten vier Partien gewann Sturm allesamt zu null.

Ein wesentlicher Baustein für den Erfolg ist Christian Ilzer, der den Trainerposten bei den Schwarz-Weißen als “Kindheitstraum” bezeichnet.

Doch der Erfolg hat auch noch andere Gesichter: Sportdirektor Andreas Schicker tätigte schlaue Transfers wie etwa Jon Gorenc Stankovic, der sich innerhalb kürzester Zeit als Abwehrchef in Graz etabliert hat.

Spielmacher Otar Kiteishvili glaubt sogar schon leise an den ganz großen Coup – die erste Meisterschaft seit 2011. “Wir werden das bekommen, was wir verdient haben. Natürlich braucht man auch ein bisschen Glück, aber alles ist möglich”, sagte der Georgier.

so-22-11-tipico-buli

Mit einem Sieg im Nachtragsspiel gegen den WAC (ab 16:30 Uhr live auf Sky Sport Austria 1 – streame das Spiel mit SkyX) könnte Sturm zum ersten Mal seit drei Jahren wieder an die Tabellenspitze springen.

Die Sky-Frühjahrsvorschau: SK Sturm Graz