ABU DHABI, UNITED ARAB EMIRATES - NOVEMBER 25: Fernando Alonso of Spain and McLaren F1 walks to the drivers parade before the Abu Dhabi Formula One Grand Prix at Yas Marina Circuit on November 25, 2018 in Abu Dhabi, United Arab Emirates.  (Photo by Mark Thompson/Getty Images)

Alonso steigt wieder in F1-Wagen

via Sky Sport Austria

Sakhir (APA/Reuters) – Der zweimalige Formel-1-Weltmeister Fernando Alonso wird nächste Woche in Bahrain Testfahrten in einem Boliden seines Ex-Teams McLaren absolvieren. Das gab der Rennstall am Donnerstag bekannt. Alonso hatte seine Karriere in der Königsklasse im Vorjahr beendet, blieb McLaren aber als Teambotschafter erhalten.

In Bahrain wird der 37-jährige Spanier am Dienstag und Mittwoch Reifentests für Pirelli absolvieren. Er bekommt dafür ein Zweitauto von McLaren zur Verfügung gestellt. Das britische Traditionsteam ist nach dem Alonso-Rücktritt mit der gänzlich neuen Fahrerpaarung Carlos Sainz jr. (ESP) und Lando Norris (GBR) in die Saison gestartet.

31-03-formel-1-gp-von-bahrain

Artikelbild: Getty