Andreas Herzog wird israelischer Teamchef

via Sky Sport Austria

Sky Experte Andreas Herzog wird erstmals Teamchef: Der ehemalige USA-Co-Trainer von Jürgen Klinsmann übernimmt die israelische Nationalmannschaft und soll diese zur Europameisterschaft 2020 führen!

“Ich freue mich sehr, es ist eine tolle Aufgabe und eine Ehre. Ich spüre vollstes Vertrauen und gehe mit großen Engagement an die Sache heran. Das Ziel ist natürlich, Israel zur Europameisterschaft 2020 zu führen”, so Herzog gegenüber Sky Sport Austria. Seit Wochen stand der österreichische Rekordinternationale in Kontakt mit dem israelischen Sportchef, der niemand geringerer als Ex-ÖFB-Sportdirektor Willi Ruttensteiner ist. Heute Nachmittag wurde der Vertrag unterzeichnet.

Für Ruttensteiner ist Herzog der optimale Mann für den Job: “Das ist eine Top-Lösung. Wir haben uns in den vergangenen Tagen intensiv ausgetauscht. Am Ende ist alles sehr schnell gegangen.”

Isreal ist nun die erste Station als Kampfmannschaft-Trainer für Herzog. Von 2009 bis Ende 2011 betreute der 49-Jährige bereits Österreichs U21-Mannschaft, ab 2012 war er fast fünf Jahre Co-Trainer von Jürgen Klinsmann in den USA.

Big honor to be named Head Coach of Israel 🇮🇱⚽👍

Ein Beitrag geteilt von Andi Herzog (@herzerl10) am

Beitragsbild: GEPA