Andreas Ogris: “Bin stolz Trainer der Wiener Austria zu sein”

via Sky Sport News HD

Andreas Ogris hat am Montag Nachmittag sein erstes Training als Chefcoach der Wiener Austria geleitet. Der 50-jährige will die Länderspielpause nutzen um seine Spieler genau unter die Lupe zu nehmen. Sein Ziel: Die Vergangenheit so schnell wie möglich aus den Köpfen der Spieler zu bringen.

 

Die Fans streuen dem Trainer bereits nach dem ersten Training Rosen.