NEW YORK, NY - AUGUST 29:  Andy Murray of Great Britain reacts during his men's singles second round match against Fernando Verdasco of Spain on Day Three of the 2018 US Open at the USTA Billie Jean King National Tennis Center on August 29, 2018 in the Flushing neighborhood of the Queens borough of New York City.  (Photo by Julian Finney/Getty Images)

Andy Murray beendete Saison nach Aus in Shenzhen

via Sky Sport Austria

ShenzhenDie 4:6,4:6-Viertelfinal-Niederlage gegen Fernando Verdasco in Shenzhen ist am Freitag für den ehemaligen Weltranglisten-Ersten Andy Murray der letzte Saison-Auftritt gewesen. Der Schotte sagte nun auch für Peking ab und will sich nach einer leichten Knöchelverletzung ganz auf 2019 konzentrieren.

Murray war bis vor kurzem ja auch noch ein Thema für das Erste Bank Open in Wien gewesen, wo er 2014 und 2016 triumphiert hatte.

Beitragsbild: Gettyimages

(APA)