KLAGENFURT,AUSTRIA,12.NOV.21 - SOCCER - FIFA World Cup Qatar 2022, European qualifiers, OEFB international match,  Austria vs Israel. Image shows Marko Arnautovic (AUT). Photo: GEPA pictures/ Matic Klansek

Arnautovic Dritter in Tor- und Einsatzranking des ÖFB-Teams

via Sky Sport Austria

Marko Arnautovic ist seit Freitag nicht nur in der Tor-, sondern auch in der bisherigen Einsatzbilanz des österreichischen Fußball-Nationalteams die Nummer drei. Mit seinem 95. Länderspiel stellte der 32-Jährige in der WM-Quali-Partie gegen Israel in Klagenfurt die Marke von Toni Polster ein. Öfter haben für Österreich nur sein eingewechselter Teamkollege Aleksandar Dragovic (97) und Rekordnationalspieler Andreas Herzog gespielt (103).

Mit seinem Elfmeter zum zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich gelang Arnautovic zudem sein 30. Länderspiel-Tor. Der Bologna-Legionär übertraf damit die Ausbeute des in der Zwischenkriegszeit aktiven Johann Horvath (29) und ist nun alleiniger Dritter der ÖFB-Rekordtorschützenliste, die von Polster mit 44 Toren vor Krankl mit 34 angeführt wird.

Die Spieler mit den meisten Einsätzen für das österreichische Fußball-Nationalteam:

1. Andreas Herzog 103 Spiele
2. Aleksandar Dragovic 97
3. Toni Polster 95
. Marko Arnautovic 95
5. Gerhard Hanappi 93
6. David Alaba 91
7. Karl Koller 86
8. Friedl Koncilia 84
. Bruno Pezzey 84
. Julian Baumgartlinger 84
11. Herbert Prohaska 83

Die Spieler mit den meisten Toren im österreichischen Fußball-Nationalteam:

1. Toni Polster 44 Tore (in 95 Länderspielen/im Team 1982-2000)
2. Hans Krankl 34 (69/1973-1985)
3. Marko Arnautovic 30 (95/seit 2008)
4. Johann Horvath 29 (46/1924-1934)
5. Erich Hof 28 (37/1957-1968)
. Marc Janko 28 (70/2006-2019)
7. Toni Schall 27 (28/1927-1934)
8. Matthias Sindelar 26 (43/1926-1937)
. Andreas Herzog 26 (103/1988-2003)
10. Karl Zischek 24 (40/1931-1945)

skyx-traumpass

(APA)

Artikelbild: GEPA