Video enthält Produktplatzierungen

Arsenal gewinnt gegen Everton

via Sky Sport Austria

Der FC Arsenal siegte gegen den FC Everton 3:2 (2:2) und steht mit 37 Zählern auf dem neunten Tabellenplatz, Everton (36) ist Elfter.

Dominic Calvert-Lewin schoss Everton bereits nach 49 Sekunden zur Führung, Edward Nketiah (27.) und der frühere Dortmunder Pierre-Emerick Aubameyang (33.) drehten die Partie. Richarlison egalisierte die Führung der Gastgeber noch vor der Pause (45.+4). Aubameyang (46.) sorgte per Kopf dafür, dass die Gunners auch im siebten Spiel in Folge ungeschlagen blieben.

24-02-premier-league-liv-whu

(APA)

Beitragsbild: Getty Images