Aston Villa Manager Paul Lambert pats Andreas Weimann as he is substituted - FC Burnley vs Aston Villa - BPI_PG_291114_Burnley_v_Aston_Villa_55.jpg PUBLICATIONxNOTxINxUKxFRAxNEDxESPxSWExPOLxCHNxJPN

Aston Villa Manager Paul Lambert Pats Andreas Weimann AS He is substituted FC Burnley vs Aston Villa  jpg PUBLICATIONxNOTxINxUKxFRAxNEDxESPxSWExPOLxCHNxJPN

Aston Villa entlässt Trainer Paul Lambert

via APA

Birmingham (APA) – Der englische Fußball-Club Aston Villa hat sich von Cheftrainer Paul Lambert getrennt. Das gab der abstiegsbedrohte Arbeitgeber von ÖFB-Teamstürmer Andreas Weimann am Mittwochabend bekannt. Interimistisch werde die Mannschaft von Nachwuchstrainer Scott Marshall und Tormann-Coach Andy Marshall betreut. Der Nachfolger von Lambert werde zeitgerecht präsentiert, hieß es weiter.

Der Schotte war seit 2012 im Amt gewesen. Nach einer 0:2-Niederlage gegen Hull City liegt das Team aus Birmingham nur noch auf dem 18. Tabellenplatz der Premier League. Weimann und seine Teamkollegen haben in dieser Saison in 25 Spielen erst zwölf Tore erzielt. Auf noch weniger nach genau so vielen Runden hat es in der Geschichte der vier obersten englischen Ligen lediglich Leicester mit elf Stück in der Saison 1977/78 gebracht.