MAJADAHONDA, SPAIN - NOVEMBER 20: Diego Costa looks on during the Atletico de Madrid training Session for La Liga Santander at Ciudad Deportiva Wanda Atletico de Madrid on November 20, 2020 in Majadahonda, Madrid, Spain. (Photo by Oscar J. Barroso / Europa Press Sports via Getty Images)

Atletico-Stürmer Costa fällt wieder länger aus

via Sky Sport Austria

Salzburgs Champions-League-Gruppengegner Atletico Madrid muss erneut längere Zeit auf seinen Stürmerstar Diego Costa verzichten. Wegen einer Venenthrombose fällt der 32-Jährige nach Angaben seines Vereins mehrere Wochen aus, nachdem Costa erst am vergangenen Wochenende sein Comeback nach rund einmonatiger Zwangspause aufgrund einer Muskelverletzung im linken Oberschenkel gegeben hatte.

Der Angreifer fehlte Atletico damit bereits am Mittwochabend im Champions-League-Duell mit Lokomotive Moskau  (ab 20.55 Uhr live in der Konferenz auf Sky Sport Austria 2 – mit dem SkyX-Traumpass das Spiel live streamen) und kann auch nicht in Madrids Vorrunden-Rückspiel der Königsklasse am Dienstag gegen die Bayern auflaufen. Schon zum Gruppenauftakt in München war der Torjäger wegen seiner vorherigen Verletzung ebenso ausgefallen wie in den beiden nachfolgenden Begegnungen mit Salzburg und in Moskau.

di-03-11-champions-league-salzburg-bayern

(SID/red.)

Artikelbild: Getty