HUESCA, SPAIN - SEPTEMBER 30: Diego Costa of Atletico de Madrid battles for possession with Jorge Pulido of SD Huesca during the La Liga Santander match between SD Huesca and Atletico de Madrid at Estadio El Alcoraz on September 30, 2020 in Huesca, Spain. Football Stadiums around Europe remain empty due to the Coronavirus Pandemic as Government social distancing laws prohibit fans inside venues resulting in fixtures being played behind closed doors. (Photo by Eric Alonso/Getty Images)

Atletico-Stürmer Costa verpasst wohl CL-Spiele gegen Bayern und Salzburg

via Sky Sport Austria

Atletico Madrid wird im Champions-League-Duell am Mittwoch bei Bayern München wohl auf Stürmer Diego Costa verzichten müssen.

Der 32-jährige Angreifer habe sich am Samstag beim 2:0-Sieg bei Celta Vigo eine Muskelverletzung im linken Oberschenkel zugezogen, teilte der Club mit. Das habe eine am Montag durchgeführte Untersuchung ergeben. Nach Schätzung der Fachzeitung “AS” wird der in Brasilien geborene spanische Nationalspieler rund drei Wochen pausieren müssen.

Costa verpasst wohl auch Salzburg-Spiel

Der in LaLiga noch ungeschlagene Verein äußerte sich nicht dazu, wie lange Costa ausfallen wird. Sehr wahrscheinlich scheint aber, dass er auch das erste Aufeinandertreffen mit Red Bull Salzburg in der “Königsklasse” verpassen wird, steigt das doch schon am 27. Oktober in Madrid.

mi-21-10-champions-league-konferenz

In Vigo war Costa in der 50. Minute ausgewechselt worden. Der Mann aus dem nordostbrasilianischen Lagarto hat in der laufenden Saison der Primera Division in vier Begegnungen ein Tor erzielt.

Sieg für Salzburg-Gegner Atletico, Real blamiert sich gegen Aufsteiger

mi-21-10-champions-league-salzburg-lok-moskau

(APA)

Bild: Getty