Mandatory Credit: Photo by James Gourley/Shutterstock 11748920p Team Russia posing with the ATP, Tennis Herren Cup trophy after beating Team Italy in the final ATP Cup Final, Tennis, Melbourne Park, Melbourne, Australia - 07 Feb 2021 ATP Cup Final, Tennis, Melbourne Park, Melbourne, Australia - 07 Feb 2021 PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTXHUNxGRExMLTxCYPxROMxBULxUAExKSAxONLY Copyright: xJamesxGourley/Shutterstockx 11748920p

ATP Cup startet Anfang Jänner in Sydney

via Sky Sport Austria

Der Start in die Tennis-Saison 2022 geht vom 1. bis 9. Jänner beim mit 10 Millionen Dollar dotierten ATP Cup in Sydney in Szene.

Dort wird vom 9. bis 15.1. auch ein ATP250 – sowie ein WTA500-Turnier gespielt. Adelaide ist Schauplatz von je einem WTA- und ATP-Turnier vom 2. bis 9. sowie vom 9. bis 15. Jänner und auch in Melbourne werden vor den Australian Open zwei WTA- und ein ATP-Turnier ausgetragen. Das erste Grand-Slam-Turnier startet am 17. Jänner.

Die Qualifikation dafür wird dieses Jahr wieder in Australien gespielt, vor einem Jahr war diese wegen der Coronavirus-Pandemie außerhalb von „down under“ veranstaltet worden.

Australian-Open-Boss Craig Tiley erwartet, dass bis zu 95 Prozent der Spieler im Jänner geimpft sein werden. Ob Novak Djokovic in Melbourne dabeisein wird, weiß er allerdings immer noch nicht. Der Serbe spielt diese Woche und möglicherweise auch am kommenden Dienstag noch in Innsbruck. Bei seiner ersten Pressekonferenz waren Fragen abseits des Davis Cups nicht gestattet.

(APA)

skyx-traumpass

Beitragsbild: Imago