VIENNA,AUSTRIA,25.OCT.17 - TENNIS - ATP World Tour, Erste Bank Open. Image shows Jo-Wilfried Tsonga (FRA). Photo: GEPA pictures/ Walter Luger

ATP-Wien: Tsonga gewinnt gegen Khachanov

via Sky Sport Austria

Jo-Wilfried Tsonga hat am Mittwochabend mit viel Mühe das Achtelfinale des Erste Bank Open erreicht. Der als Nummer 8 gesetzte Franzose, der im Vorjahr bis ins Endspiel vorgedrungen war, besiegte den aufstrebenden Russen Karen Chatschanow nach 2:11 Stunden mit 6:7(2),6:4,6:3. Er trifft damit am Donnerstag auf den Bosnier Damir Dzumhur.

Der Weltranglisten-15. und Wien-Sieger 2011 hat damit die erste Hürde auf dem Weg zum möglichen Viertelfinal-Schlager gegen den topgesetzten Alexander Zverev genommen. Zverev selbst war im Anschluss noch im Achtelfinal-Einsatz.

Tsonga im Interview

Video enthält Produktplatzierungen

Im Achtelfinale kommt es zum Duell zwischen Tsonga und Dzumhur.

WIEN Erste Bank Open – 1. Runde:
Jo-Wilfried Tsonga (FRA-8) – Karen Chatschanow (RUS) 6:7(2),6:4,6:3
Achtelfinale: Dzumhur – Tsonga

Videos:

Khachanov mit dem Satzgewinn

Video enthält Produktplatzierungen

Tsonga gleicht aus

Video enthält Produktplatzierungen

Tsonga verwertet den Matchball

Video enthält Produktplatzierungen

Beitragsbild: GEPA