SALZBURG,AUSTRIA,21.FEB.19 - SOCCER - UEFA Europa League, round of 32, Red Bull Salzburg vs Club Brugge. Image shows the rejoicing of RBS. Photo: GEPA pictures/ Florian Ertl

Auf diese Topklubs kann Salzburg in der Europa League treffen

via Sky Sport Austria

Der FC Salzburg hat sich gestern mit einem beeindruckenden 4:0-Heimsieg gegen Club Brügge für das Achtelfinale der UEFA Europa League qualifiziert. Nach der 1:2-Hinspielniederlage zeigten die “Bullen” in der heimischen Arena von Beginn an, dass sie ihrem Gegner heute keine Chance lassen wollen. Dabbur vergab bereits früh einen Strafstoß (11.), doch Schlager (17.) und Daka (29., 43.) sorgten noch vor dem Pausenpfiff für klare Verhältnisse.

Mögliche Gegner für Salzburg

Das Achtelfinale wird am 7. und 14. März ausgetragen. Bei der heutigen Auslosung um 13 Uhr gibt es keine gesetzten Teams mehr. Die einzige Einschränkung ist, dass keine Klubs des gleichen nationalen Verbandes aufeinander treffen dürfen. Die erstgezogene Mannschaft hat im Hinspiel das Heimrecht.

Auch im diesjährigen Wettbewerb sind noch einige große Namen mit dabei. Mögliche Gegner für den FC Salzburg sind:

Möglicher Gegner Land
FC Sevilla ESP
FC Arsenal ENG
SSC Neapel ITA
Zenit St. Petersburg RUS
FC Villarreal ESP
FC Valencia ESP
Dinamo Zagreb CRO
Inter Mailand ITA
Slavia Prag CZE
FK Krasnodar RUS
FC Chelsea ENG
Stade Rennes FRA
Dynamo Kiew UKR
Benfica Lissabon POR

Die Rapid-Stimmen nach der 0:4-Niederlage bei Inter

Video enthält Produktplatzierungen

Bild: GEPA