MELBOURNE, AUSTRALIA - JANUARY 23:  Dominic Thiem of Austria looks on in his fourth round match against David Goffin of Belgium on day eight of the 2017 Australian Open at Melbourne Park on January 23, 2017 in Melbourne, Australia.  (Photo by Cameron Spencer/Getty Images)

Auftakt-Aus für topgesetzten Thiem in Sofia

via Sky Sport Austria

Sofia (APA) – Der erste Auftritt von Österreichs bestem Tennis-Spieler nach seinem Achtelfinal-Aus bei den Australian Open ist am Donnerstag nicht gelungen. Der topgesetzte Dominic Thiem musste sich nach einem Freilos im Achtelfinale des ATP-250-Turniers in Sofia im ersten Aufeinandertreffen mit dem Georgier Nikolos Basilaschwili nach 78 Minuten mit 4:6,4:6 beugen.

Für Thiem ist seine Premiere bei diesem Event in der bulgarischen Hauptstadt damit danebengegangen. Der 23-jährige Niederösterreicher tritt nun kommende Woche beim ATP-500-Turnier in Rotterdam an.