INNSBRUCK,AUSTRIA,28.NOV.21 - TENNIS - ITF Davis Cup Finals 2021, Austria vs Germany. Image shows Dennis Novak (AUT). Photo: GEPA pictures/ Patrick Steiner

Australian Open im Männer-Einzel ohne Österreicher

via Sky Sport Austria

Während noch unklar ist, ob der ausgeloste Weltranglisten-Erste Novak Djokovic bei den am Montag beginnenden Australian Open in Melbourne tatsächlich starten darf, wird nun definitiv kein Österreicher im Männer-Einzel am Start sein. Dennis Novak, der nach einer Corona-Erkrankung noch darauf spekuliert hatte, ohne Qualifikation in den Hauptbewerb zu rutschen, schien in der am Donnerstag vorgenommenen Auslosung nicht auf.

2020-Finalist Dominic Thiem hatte ja Ende Dezember seinen Verzicht auf den Australien-Trip verlautbart. Und in der Qualifikation war Jurij Rodionov in der zweiten Runde ausgeschieden.

Damit war Julia Grabher Österreichs letzte Hoffnung, dass Rot-weiß-rot in einer der Single-Konkurrenzen vertreten ist. Die Vorarlbergerin steht bereits in der dritten Runde der Ausscheidung. Gewinnt Österreichs aktuelle Nummer 1 der Frauen am Freitag gegen die US-Amerikanerin Caroline Dolehide (WTA-Nr. 200), wäre es für Grabher die erste Hauptfeld-Teilnahme an einem der vier Major-Turniere.

Trotz unklarer Teilnahme: Djokovic gegen Landsmann gelost

(APA)/Bild: GEPA