SYDNEY, AUSTRALIA - NOVEMBER 20: Tim Cahill of Australia poses with supporters in the crowd after playing his final match for Australia in the International Friendly Match between the Australian Socceroos and Lebanon at ANZ Stadium on November 20, 2018 in Sydney, Australia. (Photo by Mark Kolbe/Getty Images)

Australiens Rekordtorschütze Cahill beendete Teamkarriere

via Sky Sport Austria

SydneyAustraliens Rekordtorschütze Tim Cahill hat am Dienstag das letzte Länderspiel seiner Karriere bestritten.

Der 38-Jährige wurde beim 3:0-Testspielsieg gegen den Libanon in Sydney in der Schlussphase eingewechselt. Es war sein 108. Einsatz für Australien – einer weniger als Rekordspieler Mark Schwarzer.

Drei WM-Teilnahmen

Die 50 Länderspiel-Tore von Cahill sind in Australien allerdings unerreicht. Der langjährige England-Legionär hat mit den “Socceroos” zudem drei Weltmeisterschaften (2006, 2010, 2014) bestritten.

Austria-Wien-Legionär James Jeggo wurde bei Cahills Abschiedsspiel ebenfalls eingewechselt.

Beitragsbild: Getty Images

(APA)