OSIJEK,CROATIA,17.AUG.17 - SOCCER - UEFA Europa League qualification, NK Osijek vs FK Austria Wien. Image shows Christoph Martschinko (A.Wien) and the rejoicing of Osijek. Photo: GEPA pictures/ Christian Ort

Austria-Gegner Osijek gewann 3:0 in Meisterschaft

via Sky Sport Austria

Osijek (APA) – NK Osijek hat sich am Sonntag in der kroatischen Fußball-Meisterschaft keine Blöße gegeben. Der Europa-League-Gegner von Austria Wien im Play-off setzte sich in der 6. Runde zu Hause gegen Zapresic klar mit 3:0 durch. In der Tabelle belegt man hinter Dinamo Zagreb und Hajduk Split den dritten Platz.

Osijek hatte das Play-off-Hinspiel gegen die Austria am vergangenen Donnerstag 1:2 verloren. Die zweite Begegnung findet am kommenden Donnerstag (21.05 Uhr) in St. Pölten statt. Das angestammte Heimquartier im Wiener Ernst Happel Stadion kann die Austria wegen der dortigen Vorbereitungen auf ein Robbie-Williams-Konzert am darauffolgenden Samstag nicht nutzen.

Beitragsbild: GEPA