VIENNA,AUSTRIA,24.OCT.20 - SOCCER - tipico Bundesliga, FK Austria Wien vs Red Bull Salzburg. Image shows Erik Ross Palmer Brown (A.Wien). Photo: GEPA pictures/ Philipp Brem

Austria-Innenverteidiger Palmer-Brown fällt mehrere Wochen aus

via Sky Sport Austria

Nächster Ausfall beim FK Austria Wien! Innenverteidiger Erik Palmer-Brown wird wegen eines Muskelfaserrisses zwei bis vier Wochen nicht spielen können.

Gute Nachrichten gibt es hingegen von Christoph Schösswendter. Der 32-Jährige könnte trotz seiner Hand-Verletzung schon beim kommenden Spiel in St. Pölten (Sonntag, ab 13:30 Uhr live und exklusiv auf Sky Sport Austria 2 – streame das Spiel mit dem SkyX-Traumpass) wieder ein Thema sein.

Die Austria musste bereits beim 5:1 gegen Altach verletzungsbedingt auf den sonst gesetzten Innenverteidiger Palmer-Brown verzichten. Das MRT zeigte nun einen leichten Muskelfaserriss auf der Oberschenkel-Rückseite, gab die Austria am Dienstag bekannt.

Schösswendter, der gegen Altach an der Hand behandelt wurde – aber weiterspielte – zog sich einen Haarriss im Mittelhandknochen zu. Trotz dieser Verletzung könnte der 32-Jährige eventuell bereits am Sonntag gegen St. Pölten mit einer Schiene spielen.

Mit Markus Suttner (Seitenbandriss) und Gladbach-Leihgabe Andreas Poulsen (Muskelfaserriss) hat die Austria bereits zwei verletzte Linksverteidiger im Kader.

so-22-11-tipico-buli

Artikelbild: GEPA