Austria Wien gibt Eigenbauspieler El Sheiwi ersten Profivertrag

via Sky Sport Austria

Austria Wien hat Eigenbauspieler Ziad El Sheiwi mit einem Profivertrag ausgestattet und den 17-Jährigen an den Verein gebunden.

Der Linksverteidiger spielt seit 2011 für die Veilchen und durchlief den gesamten Nachwuchs- und Akademie-Bereich. In der kommenden Saison 2021/22 soll der U17-ÖFB-Teamspieler bei den Young Violets in der 2. Liga den nächsten Schritt machen, wie der Verein mitteilte.

“Mit diesem Vertrag für Ziad ist es uns gelungen, ein weiteres hoffnungsvolles Talent an den Verein zu binden. Er hat in den vergangenen Jahren in der Akademie mehrfach seine Qualitäten unter Beweis gestellt und gezeigt, dass er ein Versprechen für die Zukunft ist”, sagte Sportdirektor Manuel Ortlechner

“Ich freue mich sehr, dass ich jetzt meinen ersten Vertrag bei der Austria unterschrieben habe. Ich werde im Training weiter Vollgas geben und versuchen, mich für Einsatzzeiten bei den Young Violets in der 2. Liga zu empfehlen, das ist mein klares nächstes Ziel”, freute sich El Sheiwi über seinen ersten Profivertrag.

Quelle: Austria Wien