Austria Wien qualifiziert sich für FIFA eClub World Cup 2020

via Sky Sport Austria

Austria Wien hat kurz vor Weihnachten sensationell die Qualifikation zum FIFA eClub World Cup 2020 fixiert! Marcel ‚Juno16x‘ Holy und David ‚Neubi‘ Neubauer werden sich damit von 7. bis 9. Februar in London mit 23 weiteren Teams aus aller Welt um den WM-Titel und ein Preisgeld von 100.000 US-Dollar matchen.

Fünf Wochen lang haben Marcel ‚Juno16x‘ Holy und David ‚Neubi‘ Neubauer in der Qualifikation zum FIFA eClub World Cup 2020 alles gegeben, sich gegen Topspieler aus ganz Europa bewiesen und Austria Wien am Ende zur Weltmeisterschaft geschossen!

In der fünften und letzten Quali-Runde belegten die violetten FIFA-Profis am Ende den dritten Platz ihrer Liga. 26 Punkte erreichten die Veilchen, David erspielte auf der PlayStation zwölf, Marcel holte auf der Xbox 14 Zähler.

Austria Wien unter den besten 24 Teams der Welt

Neben der Austria setzten sich in der Liga 2 auch das Team NEO und Borussia Mönchengladbach durch, aus den anderen Ligen qualifizierten sich unter anderem Manchester City, AS Roma und Olympique Lyon, das sich als bester Vierter ebenfalls einen WM-Startplatz sicherte.

Insgesamt traten etwa 200 offizielle eSports-Teams an, nur 16 Teams aus Europa und acht weitere Mannschaften aus den Regionen Nordamerika, Südamerika, Asien & Pazifik sowie Afrika & Naher Osten haben die direkte Qualifikation für den FIFA eClub World Cup 2020 geschafft – darunter Austria Wien!

Von 7. bis 9. Februar 2020 geht es in London in einem Offline-Event nicht nur um den WM-Titel, sondern auch um insgesamt 100.000 US-Dollar (~ 90.000 Euro) und 15.200 Global Series Points. Allein auf den Weltmeister warten 40.000 US-Dollar (~ 36.000 Euro) und 3.000 GS-Points, als 16. gibt es immerhin noch 1.500 US-Dollar (~ 1.350 Euro) und 275 GD-Points. Zum Vergleich: Für den Meistertitel in der heimischen eBundesliga gibt es 200 GS-Punkte.

FIFA eClub World Cup 2020 – Teilnehmer

Europa

  • Fnatic
  • FaZe Clan
  • Movistar Riders
  • NEO
  • Borussia VfL 1900 Mönchengladbach
  • FK Austria Wien
  • Manchester City eSports
  • Fierce eSports
  • Nordavind DNB
  • Olympique Lyonnais
  • Ellevens
  • Team QLASH
  • DUX Gaming
  • AS Roma
  • R288
  • Mkers

Nordamerika

  • Hashtag United
  • Complexity Gaming

Südamerika

  • FC Basel 1893 eSports
  • Gillette Infinity eSports

Asien & Pazifik

  • Team FW AU
  • Blue United eFC

Afrika & Naher Osten

  • Nasr eSports

POWR eSports

26-12-skybsl-dukes-vs-swans

Quelle: FK Austria Wien