Austria Wien und Alex Gorgon: Wiedersehen macht Freude

via Sky Sport Austria

Im Europa-League Gruppenspiel der Wiener Austria gegen HNK Rijeka geht es für die Veilchen im Ernst Happel Stadion um immens wichtige Punkte. Nach einer klaren 1:5 Niederlage zum Auftakt gegen den AC Mailand und einem 2:2 gegen AEK Athen, will sich die Mannschaft von Thorsten Fink mit einem Dreier eine gute Ausgangsposition für die restlichen Spiele verschaffen.

Neben dem sportlichen Aspekt kommt es für die Austrianer auch zu einem emotionalen Wiedersehen mit einem langjährigen und verdienten Spieler. Alexander Gorgon, der bei der Austria den Weg von der Jugendmannschaft bis in die Bundesliga gegangen ist, wird diesmal auf Seiten von HNK Rijeka gegen seinen ehemaligen Verein auflaufen. Trotz dieser Situation gilt wohl für beide Seiten das Motto: alte Liebe rostet nicht. Nicht zuletzt darum, hat die Austria ihrem ehemaligen Publikumsliebling ein Video mit Impressionen aus gemeinsamen Zeiten gewidmet.

Auch ein Bild aus der Zeit im violetten Nachwuchs durfte nicht fehlen.

Beitragsbild: Instagram Austria Wien