VIENNA,AUSTRIA,05.MAR.21 - ICE HOCKEY - ICE Hockey League, placement round, EV Vienna Capitals vs Klagenfurter AC. Image shows head coach Dave Cameron (Capitals) in front of a this is our house banner. Photo: GEPA pictures/ Michael Meindl

Barr folgt Cameron als Cheftrainer der Vienna Capitals

via Sky Sport Austria

Die Vienna Capitals setzen bei der Nachfolge für Dave Cameron wieder auf einen kanadischen Cheftrainer mit NHL-Erfahrung. Die Wiener gaben am Montag die Verpflichtung von Dave Barr für die kommende Saison der ICE-Eishockeyliga bekannt.

Der 60-jährige, der selbst 685 Spiele in der stärksten Liga der Welt absolviert hat, war zwölf Jahre lang Assistant-Coach bei diversen NHL-Clubs und führte heuer das U18-Team seines Heimatlandes zu WM-Gold. “Die Vienna Capitals sind in Hockey-Kreisen in Nordamerika natürlich ein Begriff. Wien kennt man als eine der schönsten und lebenswertesten Städte der Welt, aber auch als Heimatstadt der Caps – auch weil die Fans als sehr enthusiastisch gelten”, erklärte Barr.

sky-q-fussball-25-euro

Cameron hatte die Caps vor rund zwei Wochen verlassen, um die in Kanada prestigeträchtige Funktion als U20-Teamchef anzunehmen. Zudem ist Cameron Cheftrainer der Ottawa 67s in der Juniorenliga OHL.

(APA) / Bild: