MAINZ,GERMANY,11.APR.15 - SOCCER - 1. DFL, 1. Deutsche Bundesliga, 1. FSV Mainz 05 vs Bayer 04 Leverkusen. Image shows Julian Baumgartlinger (Mainz) and Gonzalo Castro (Leverkusen). Photo: GEPA pictures/ Witters / Thorsten Wagner - ATTENTION - COPYRIGHT FOR AUSTRIAN CLIENTS ONLY

Baumgartlinger verlängert bei Mainz 05

via Sky Sport News HD

ÖFB-Teamspieler Julian Baumgartlinger hat seinen Vertrag beim 1. FSV Mainz 05 bis 2019 verlängert. Der 27-Jährige steht seit 2011 bei den Mainzern unter Vertrag, damals war er von Austria Wien in die Karnevalsstadt gewechselt. Bislang absolvierte er 91 Spiele in der deutschen Bundesliga. Nach Yunus Malli (bis 2018) ist Baumgartlinger der zweite Mainzer Leistungsträger, der seinen Vertrag langfristig verlängert. Sein ursprünglicher Vertrag wäre zu Saisonende ausgelaufen.

„Julian Baumgartlinger gehört zu den großen Stützen unserer Mannschaft, fußballerisch auf dem Platz vor allem mit seiner enormen physischen Präsenz und seinem Laufvermögen, aber auch als Persönlichkeit und absoluter Führungsspieler. Mit seiner aufopferungsvollen Spielweise ist er ein prägendes Gesicht unseres Teams. Wir freuen uns sehr, dass er sich für eine Zukunft bei Mainz 05 entschieden hat“, äußert sich Mainz 05-Manager Christian Heidel zum Deal.

 „Bei Mainz 05 bin ich zum Führungsspieler gereift und die Verantwortung, die diese Rolle mit sich bringt, will ich hier auch in den kommenden vier Jahren übernehmen. Ich fühle mich im Verein, in der Mannschaft und in der Stadt sehr gut aufgehoben. Diese Entscheidung war eine sehr wichtige für mich, deshalb wollte ich mir ausreichend Zeit geben, um sie zu treffen. Jetzt freue ich mich darauf, gemeinsam mit Mainz 05 unsere sportliche Erfolgsgeschichte weiterzuschreiben“, zeigt sich Baumgartlinger zufrieden mit der Vertragsverlängerung.