MIDDLESBROUGH,ENGLAND,02.JUN.21 - SOCCER - UEFA European Championship, preview, OEFB international match, England vs Austria, friendly match. Image shows Christoph Baumgartner (AUT). Photo: GEPA pictures/ Michael Zemanek

Baumgartners Fitnesswerte vielversprechend – “Dem Zeitplan voraus”

via Sky Sport Austria

Christoph Baumgartner hat alle Sorgen um seine EM-Fitness zerstreut. Der Jungstar des österreichischen Fußball-Nationalteams hatte sich vor drei Wochen am Sprunggelenk verletzt, spielte am Mittwoch im Test in England (0:1) aber bereits eine Stunde. “Ich bin dem Zeitplan voraus”, sagte der 21-Jährige Freitagmittag am Rande der Verabschiedung des ÖFB-Teams durch den Bundespräsidenten und die Regierungsspitze in der Wiener Hofburg.

Der Fitnesstest in England sei für ihn “sehr positiv” verlaufen. “Der Fuß war über den gesamten Lehrgang noch kein Problem”, erklärte Baumgarner. “Es läuft erstaunlich gut – ich habe es gar nicht so gut erwartet.” Der Offensivmann des deutschen Bundesligisten 1899 Hoffenheim wird Teamchef Franco Foda damit auch am Sonntag (17.30 Uhr) bei der EM-Generalprobe in Wien gegen die Slowakei zur Verfügung stehen.

skyx-traumpass

“Ich hoffe, dass wir ein gutes Spiel machen und das Spiel auch gewinnen”, sagte Baumgartner. “Gegen England war es schon ordentlich, aber das Ergebnis hat nicht gepasst. Jetzt wollen wir die Chancen nutzen und auch ein bisschen Euphorie entfachen.” Eine offizielle Verabschiedung hatte der Niederösterreicher bereits 2019 vor der U21-EM erlebt. Das Kribbeln vor seinem ersten Großereignis mit dem A-Team werde nun aber “von Tag zu Tag mehr”. Österreich startet am 13. Juni in Bukarest gegen Nordmazedonien in die EM.

Wer soll bei der EURO 2020 im Tor stehen? Das sagt Julian Baumgartlinger

(APA)

Bild: GEPA