Bayern feiern verdienten Erfolg zum Rückrunden-Auftakt

via Sky Sport Austria

Der FC Bayern München ist erfolgreich in die Rückrunde der Bundesliga gestartet: Der amtierende Meister besiegt die TSG Hoffenheim wie schon im Hinspiel knapp mit 3:1.

Grundstein des Bayern-Erfolgs ist eine fulminante erste Halbzeit in der Leon Goretzka die überlegenen Münchner noch vor der Pause mit zwei Toren in Führung bringt (35., 45.). Den zweiten Treffer des DFB-Nationalteamspielers legt David Alaba mit einem Traumpass nach einem Konter der Bayern von der linken Seite auf.

https://twitter.com/FCBayern/status/1086358305633652736

Im zweiten Abschnitt wirken die Gäste nicht mehr so dominant wie noch in den ersten 45 Minuten. Nico Schulz macht nach rund einer Stunde das Spiel noch einmal spannend, die Bayern sorgen kurz vor Schluss allerdings für die Entscheidung: Robert Lewandowski schließt eine sehenswerte Aktion von James Rodriguez und Thomas Müller zum 3:1-Endstand ab.

Alaba spielt beim FCB als Linksverteidiger ebenso durch wie Stefan Posch auf der Gegenseite in der Innenverteidigung. Florian Grillitsch kommt in der 56. Minute in die Partie.

Beitragsbild: Gettyimages