Behounek enttäuscht: “Ich weiß nicht, wie wir da heute verlieren haben können”

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Die WSG Tirol muss im Nachtragsspiel aus der 16. Runde beim TSV Hartberg (Spielbericht + VIDEO-Highlights) eine 1:0-Pleite hinnehmen. Obwohl die Tiroler die besseren Chancen hatten, verlieren sie auch gegen die Oststeirer. Dem sonst so lustigen Raffael Behounek ist nach dem Spiel nicht zum Lachen zumute.

Raffael Behounek kann die Niederlage gar nicht fassen. “Ich weiß echt nicht, wie wir da heute verlieren haben können” Die Enttäuschung steht dem 23-Jährigen ins Gesicht geschrieben. “Ich glaub wir haben aus relativ viel sehr wenig gemacht, Hartberg aus relativ wenig sehr viel”, ärgert er sich.

Mit zwei Niederlagen haben die Tiroler den Kampf um die Meistergruppe noch “unnötig spannend gemacht“. Nach dem heutigen Nachtragsspiel rückt Hartberg auf zwei Punkte heran.

skyx-traumpass