Benfica gewinnt Fernduell gegen Barça um Platz zwei

via Sky Sport Austria

Benfica Lissabon schafft den Aufstieg ins Champions-League-Achtelfinale mit einem 2:0-Heimsieg gegen Dynamo Kiew. Weil der FC Barcelona gleichzeitig beim FC Bayern München verliert, klettert die Mannschaft aus Portugal noch auf den zweiten Platz. Benfica-Legionär Valentino Lazaro kam ab der 73. Minute zum Einsatz.

Alle Tore im Video

1:0 Roman Yaremchuk (16.)

2:0 Gilberto (22.)

skyx-traumpass

(SID)

Artikelbild: Imago