FUSSBALL Euro 2021 GRUPPE C Spiel 17 Niederlande - Oesterreich 17.06.2021 Mannschaftsfoto Oesterreich, hintere Reihe von links: David Alaba, Christoph Baumgartner, Aleksandar Dragovic, Torwart Daniel Bachmann, Martin Hinteregger und Michael Gregoritsch. Vordere Reihe von links: Xaver Schlager, Stefan Lainer , Andreas Ulmer, Konrad Laimer und Marcel Sabitzer *** FOOTBALL Euro 2021 GROUP C Match 17 Netherlands Austria 17 06 2021 Team photo Austria, back row from left David Alaba, Christoph Baumgartner, Aleksandar Dragovic, goalkeeper Daniel Bachmann, Martin Hinteregger and Michael Gregoritsch Front row from left Xaver Schlager, Stefan Lainer , Andreas Ulmer, Konrad Laimer and Marcel Sabitzer.

Berechnung von KI-Modell: Achtelfinale für ÖFB-Team sehr wahrscheinlich

via Sky Sport Austria

Die ersten beiden Runden der EURO 2020 sind Geschichte. Während einige Mannschaften um den Aufstieg ins Achtelfinale bangen, träumen andere nach einem guten Start bereits vom Titel.

Wie gut die Chancen auf Europameister-Titel und Achtelfinal-Teilnahme wirklich sind, hat die Firma Stats Perform mit Hilfe eines KI-Modells analysiert (KI=Künstliche Intelligenz) .

  • Österreich holte gegen Nordmazedonien den ersten Sieg in der EM-Geschichte. Dadurch liegt die Wahrscheinlichkeit auf die erste Qualifikation für ein EM-Achtelfinale trotz der Niederlage gegen die Niederlande immer noch bei 83.2%.

 

  • Die besten Chancen auf den Europameistertitel hat weiterhin Frankreich trotz der Punkteteilung gegen Ungarn. Die überzeugende Leistung gegen Deutschland und der mögliche weitere Turnierverlauf erhöhen die Titelwahrscheinlichkeit der Franzosen von 20.5% vor dem Turnier auf aktuell 23.3%.

 

  • Deutschland überzeugte beim 4:2-Sieg gegen Portugal, wodurch der dreifache Europameister mit einer Wahrscheinlichkeit von 96.2% auch im Achtelfinale zu sehen sein wird. Zudem stieg die Titelwahrscheinlichkeit für Deutschland auf 12.2% – nur bei Frankreich ist sie höher.

 

  • Die Schweiz holte nur einen Punkt aus den ersten beiden Begegnungen, zum Abschluss der Gruppenphase wartet aber mit der Türkei der vermeintlich einfachste Gegner. Laut Stats Performs Vorhersagemodell liegen die Chancen auf den Achtelfinal-Einzug der Schweiz immer noch bei guten 57.8%.

So sind die Titelchancen für jedes Land

Titelchancen bei der EURO 2020 in %. | Bild: Stats Perform

Österreich erreicht das Achtelfinale …

… bei einem Sieg gegen die Ukraine.

… bei einem Unentschieden oder einer Niederlage gegen die Ukraine, wenn Österreich einer der vier besten Gruppendritten ist.

Die Tabelle der Gruppendritten nach zwei Spielen

            Spiele S R N  Tore Differenz Punkte
1. Portugal    2   1 0 1  5:4    1    3
2. Österreich  2   1 0 1  3:3    0    3
3. Finnland    2   1 0 1  1:1    0    3
4. Spanien     2   0 2 0  1:1    0    2
5. Kroatien    2   0 1 1  1:2   -1    1
6. Schweiz     2   0 1 1  1:4   -3    1
skyx-traumpass

Quelle: Stats Perform/Bild: Imago