Berisha spricht über CL-Tor gegen Neuer: “Ist nicht selbstverständlich”

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Mergim Berisha ist beim FC Red Bull Salzburg auf dem Weg, ein Leistungsträger zu werden. Der 22-Jährige überzeugte diese Saison mit tollen Auftritten, auch in der Champions Leauge.

Der deutsche U21-Nationalspieler kam 2008 nach Salzburg, als er zu einem Talente-Tag eingeladen wurde. Eine gute Fußball-Ausbildung und einige Leihstationen hat der 22-Jährige mittlerweile hinter sich, nun spielt er regelmäßig in der tipico Bundesliga. “Das zeigt die harte Arbeit, die ich in den letzten Jahren investiert habe. Es war nicht einfach, aber ich denke, ich habe eine sehr gute Entwicklung gemacht”, meint Berisha.

mi-21-10-champions-league-salzburg-lok-moskau

Besonders gut in Erinnerung hat Berisha sein Tor gegen den FC Bayern in der Champions League: “Wenn man natürlich von der Bayern-Umgebung kommt, ist es doppelt so schön”, sagt der Angreifer und ergänzt: “Vor allem wenn man gegen Neuer trifft, das ist auch nicht selbstverständlich.”