Bohuslav: “So wird Lizenzvergabe zur Farce”

via Sky Sport Austria

Wien/St. Pölten (APA) – Niederösterreichs Sportlandesrätin Petra Bohuslav äußerte sich kritisch zur Lizenzvergabe an Hartberg. Die Entscheidung stelle den gesamten Lizenzierungsprozess infrage. “Zuerst die Bedingungen nicht erfüllen und erst nach zwei negativen Entscheidungen seinen Verpflichtungen nachkommen – damit wird die Lizenzvergabe zu einer Farce”, wurde Bohuslav in einer Aussendung ihres Büros zitiert.

Hartberg erhält die Bundesliga-Lizenz

Leidtragende seien engagierte Funktionäre, Spieler und Fans jener Vereine, die sich an die Lizenz-Vorgaben der Bundesliga zeitgerecht halten und im Vorfeld hart dafür arbeiten würden, so Bohuslav. Auch der Zeitpunkt der Entscheidung sei äußerst problematisch: “Erst wenige Stunden vor den wichtigen Relegationsspielen Klarheit zu schaffen, ist bedenklich.” Aus sportlicher Sicht und aus Sicht der Fans könne man nur hoffen, dass die Bundesliga und die zuständigen Gremien aus der Geschichte lernen würden.

Beitragsbild: GEPA