Video enthält Produktplatzierungen

Bozen nach klarem Sieg gegen 99ers fix in Pick Round

via Sky Sport Austria

HCB Südtirol hat sich als erste Mannschaft für das Viertelfinale der ICE-Eishockeyliga qualifiziert.

Die Bozener fertigten am Freitag die Graz99ers mit 4:0 ab und haben damit einen Platz in der Pick Round der besten fünf Teams, der gleichzeitig ein Viertelfinal-Ticket bedeutet, sicher. Der Tabellenführer baute den Vorsprung auf Verfolger Fehervar auf sechs Punkte aus und liegt 20 Zähler vor den sechstplatzierten Dornbirn Bulldogs, die noch fünf Spiele ausständig haben.

so-08-11-tipico-bundesliga

Bozen überzeugte mit Effizienz vor dem Tor und lag nach gut 33 Minuten bereits 4:0 voran. Zudem war einmal mehr Leland Irving im Tor nicht zu überwinden. Der Kanadier, der die wichtigsten Torhüter-Wertungen der Liga anführt, parierte alle 31 Torschüsse und hat in zwölf Einsätzen nur einmal mehr als zwei Gegentore zugelassen.

Siebter Sieg im achten Spiel für KAC in Innsbruck

(APA).

Beitragsbild: GEPA.