Brajkovic mit Karriere-Bestleistung in der NCAA

via Sky Sport Austria

Luka Brajkovic hat beim souveränen 88:52 der Davidson Wildcats vs Coppin State eine ganz starke Leistung abgeliefert. Der Feldkircher erzielte 13 Punkte (5/9, 1/1), holte sieben Rebounds und verteilte neun Assists! Letzteres war eine persönliche NCAA-Bestleistung für den 20-jährigen Power Forward und Center. 

Die Wildcats dominierten in ihrem einzigen Heimspiel im Dezember über 40 Minuten. „Es war ein sehr guter Sieg heute für uns“, teilte Brajkovic mit. Das Team habe „exekutiert, wie es sein soll. Der Scouting Report hat uns sehr gut vorbereitet, wir haben die Defense von Coppin State sehr gut analysiert“. Und: „Wir waren sehr fokussiert.“

Weil Prüfungen an der Universität anstehen, steigt das nächste Spiel von Davidson erst am 22. Dezember.  Zwei Tage vor Weihnachten geht es auswärts vs Loyola-Chicago. Die Ramblers sind 2018 im NCAA Final Four gestanden.

Brajkovic hält nach zehn  Spielen der Saison 2019/20 bei 10,8 Ppg, 4,6 Rpg, 22,6 Mpg.

11-12-skycl-konferenz-mittwoch

Quelle + Beitragsbild: Ernst Weiss