Ljubicic-Triplepack: Zweistelliger Testspielsieg von Rapid im Südburgenland

via Sky Sport Austria

Rapid Wien hat einen zweistelligen Testspielsieg gefeiert: Die Hütteldorfer besiegen den SV Güssing beim 100-Jahr-Jubiläum des GSV mit 10:1.

Nach dem frühen Führungstreffer durch Mateo Barac (2.) können die Südburgenländer ausgleichen, danach zeigt sich jedoch der Klassenunterschied. Vor allem Dejan Ljubicic, der nach überstandener Schambeinreizung erst zu zwei Pflichtspieleinsätzen gekommen ist, präsentiert sich in Torlaune und trifft gleich dreifach. Aliou Badji erzielt einen Doppelpack, genauso wie Lion Schuster bei seinem Debüt in der Kampfmannschaft. Christoph Knasmüllner erzielt den Schlusspunkt, dazu trifft der burgenländische Landesligist einmal ins eigen Tor.

Austria feiert klaren Testspielsieg

08-09-formel-1-gp-von-itlaien

Die neuesten Sport-News

Beitragsbild: GEPA