VIENNA,AUSTRIA,14.JUL.19 - SOCCER - tipico Bundesliga, 2. DFL, 2. Deutsche Bundesliga, SK Rapid Wien vs 1. FC Nuernberg, test match. Image shows the both teams. Keywords: Wien Energie. Photo: GEPA pictures/ Christian Ort

Rapid gewinnt Test gegen FC Nürnberg

via Sky Sport Austria

Der SK Rapid Wien hat am Sonntag im Rahmen der Saisonvorbereitung ein Testspiel gegen den deutschen Zweitligisten 1. FC Nürnberg 2:1 gewonnen.

Im Allianz-Stadion gingen zunächst die Gäste in Führung. In der 16. Minute setzte sich Margreitter nach einer Ecke an der kurzen Stange durch und traf zum 1:0 für das Team von Ex-Rapid-Trainer Damir Canadi.

Nach dem Gegentreffer fanden die Grün-Weißen immer besser ins Spiel. Zwar gelang den Rapidlern in den ersten 30 Minuten kein Torschuss, die Offensive agierte dennoch engagiert. Die Belohnung folgte in der 34. Minute. Thomas Murg zirkelte einen Freistoß aus rund 19 Metern mit dem linken Fuß in das kurze Eck. FCN-Goalie Mathenia ließ er dabei keine Chance. Das Siegestor aus Sicht der Rapidler fiel erst in der Schlussphase. Der frisch eingewechselte Youngster Wunsch zog in der 80. Minute das Tempo über die Links an und flankte in Richtung Müldür der sich auf der anderen Seite des Strafraums befand. Dieser legte den Ball für Knasmüllner ab der ohne große Mühe aus kurzer Distanz einnetzte.

Für Rapid war es bereits der vierte Test der laufenden Vorbereitung. Zuvor siegte man gegen FK Jablonec und Leobendorf und verlor gegen FC Bohemians. Am Dienstag wartet bereits der nächste Test. Das Team von Dietmar Kühbauer ist zu Besuch beim SC Pinkafeld.

Bild: GEPA