Salzburg unterliegt Wattens im Test, auch Sturm Graz verliert

via Sky Sport Austria

Double-Sieger FC Red Bull Salzburg unterliegt im Test Sky Go Erste Liga-Klub WSG Wattens mit 1:2 (0:0). Die Salzburger die ersatzgeschwächt antraten kamen erst in der 87. Spielminute durch einen Elfer von Hwang zum Anschlusstreffer. Zuvor hatte Simon Zangerl Wattens mit einem Doppelschlag in Führung gebracht (60.,75.). Auch der SK Sturm Graz musste eine Testspielniederlage einstecken.

Stimmen der Salzburger zur Niederlage:

Marco Rose: „Wir werden aus diesem Spiel lernen und Dinge mitnehmen, durch die wir uns weiterentwickeln. Wir wollten natürlich auch heute ein gutes Ergebnis erzielen, das ist uns leider nicht gelungen. Es hat uns ein wenig an Tiefgang gefehlt und wir haben uns bei Standardsituationen nicht gut verhalten. Der Gegner war vor allem bei diesen Standards sehr gefährlich und war insgesamt sehr robust. Eine Niederlage fühlt sich nie gut an, auch wenn es ein Testspiel ist. Aber wir werden unsere Lehren daraus ziehen und weiterarbeiten.“

Mergim Berisha: „Wir müssen das heutige Spiel rasch analysieren und die Dinge, die wir nicht gut gemacht haben, am besten schon morgen ändern. Wir wollten intensives Pressing spielen, was uns leider nicht gelungen ist. Überhaupt sind wir nicht gut ins Spiel gekommen.

Sturm unterliegt Boleslav

Auch der SK Sturm Graz musste heute eine Testspielniederlage hinnehmen. Die Elf von Franco Foda unterlag Mlada Boleslav (CZE) mit 1:2 (1:0). Für die Grazer traf Deni Alar zur zwischenzeitlichen 1:0-Führung. Mittlerweile kennen die Grazer auch ihren Gegner in der 2. Runde der Europa League-Qualfikation, wo sie auf den montenegrinischen Vertreter Mladost Podgorcia treffen.

Das ganze Spiel im VIDEO

Ergebnisse im Überblick:

BWT Arena Mondseeland: FC Red Bull Salzburg – WSG Wattens 1:2 (0:0)
Tore: Hwang (87. Elfer) bzw. Zangerl (60., 75.)

Aufstellung Red Bull Salzburg: Stankovic; Farkas, Igor, Pongracic, Mensah (71. Honsak); Leitgeb (61. Lazaro), Haidara (61. Meisl), Wolf (61. Minamino), Rzatkowski (61. Yabo); Daka, M. Berisha (71. Hwang)

In Frohnleiten: SK Sturm Graz – FK Mlada Boleslav (CZE) 1:2 (1:0)
Tore: Alar (22.) bzw. Chramosta (63.), Fabian (74.)

Bild: GEPA