Sky Sport Award: Dominik Frieser ist Spieler des Monats November

via Sky Sport Austria

Zum zweiten Mal in dieser Saison hat ein Spieler des LASK den Sky Sport Award für den Spieler des Monats gewonnen. Nach Thomas Goiginger, der die Trophäe für die Monate Juli/August gewonnen hat, steht nun ein anderer Offensivspieler der Linzer ganz oben: Dominik Frieser.

skybuliat-sa-8-12

Dabei wurde der 25-jährige Steirer von Trainer Oliver Glasner in den ersten 13 Bundesliga-Spielen nur zwei Mal von Beginn an aufgeboten und agierte zumeist als Einwechselspieler. Seit der Verletzung von Yusuf Otubanjo Anfang November blühte Frieser als Mittelstürmer auf. In den weiteren beiden Spielen im November stand er in der Startelf und zahlte das Vertrauen seines Coaches voll zurück. Beim 5:1-Heimsieg gegen die Admira steuerte er zwei Tore und einen Assist bei. Eine Woche später bereitete er den 1:0-Siegtreffer von James Holland gegen Rapid mit einer starken Einzelleistung vor.

Video enthält Produktplatzierungen

Und auch im Dezember gelang ihm ein perfekter Start. Beim 3:3 gegen Hartberg erzielte er einen Doppelpack. Ob es mit den Frieser-Festspielen im Dezember weitergeht, seht ihr am Samstag (ab 16 Uhr live auf Sky Sport Austria HD), wenn der LASK auswärts auf den WAC trifft.

Frieser eiskalt! LASK-Spieler erzielt Tor der 16. Runde

skybuliat-samstag-01-12

Sportnachrichten rund um die Uhr

Video enthält Produktplatzierungen