Burgstaller schießt St. Pauli mit Doppelpack zum vierten Sieg in Folge

via Sky Sport Austria

Guido Burgstaller hat seine bestechende Form in der zweiten deutschen Fußball-Bundesliga auch am Samstag wieder unter Beweis gestellt.

Beim 3:2-(1:0)-Heimerfolg seines FC St. Pauli über Darmstadt (mit Mathias Honsak) traf der Kärntner in der 22. Runde erst zum 1:0 (26.), im Finish (82.) stellte er mit seinem achten Saisontor den vierten Sieg der Hamburger in Folge sicher.

St. Pauli mit dem österreichischen Goalie Dejan Stojanovic verbesserte sich auf Platz elf, Burgstaller traf im siebenten Spiel in Folge. Aus diesen sieben Partien holte St. Pauli 18 von 21 möglichen Punkten.

Siege auch für Heidenheim & Paderborn

Am heutigen Spieltag besiegte außerdem der 1. FC Heidenheim ohne Konstantin Kerschbaumer den VfL Osnabrück auswärts mit 2:1. Lukas Gugganig kam bei den unterlegenen Gastgebern ab der zweiten Spielhälfte zum Einsatz. Auch Bundesliga-Absteiger SC Paderborn gewann gegen den abstiegsgefährdeten SV Sandhausen mit 2:1.

Burgstaller über seinen Lauf: “Mal bist du der Held, mal der Depp”

(APA/Red.)

Beitragsbild: Twitter / FC St. Pauli