14.02.2021 - Fussball - Saison 2020 2021 - 2. Fussball - Bundesliga - 21. Spieltag: 1. FC Nürnberg FCN  Club  - FC St. Sankt Pauli Hamburg  FCSP  - Sportfoto Zink/DaMa - DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and/or quasi-video - only for editorial use - Guido Burgstaller 9, FC St. Pauli  reklamiert zeigt an / gestikuliert / dirigiert / gibt Anweisungen *** 14 02 2021 Football Season 2020 2021 2 Football Bundesliga 21 Matchday 1 FC Nürnberg FCN Club FC St Sankt Pauli Hamburg FCSP Sportfoto Zink DaMa DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and or quasi video only for editorial use Guido Burgstaller 9, FC St Pauli reklamiert zeigt an gestikuliert dirigiert gibt Anweisungen

Burgstaller setzt Torserie für St. Pauli fort

via Sky Sport Austria

Der erneut treffende ÖFB-Stürmer Guido Burgstaller hat den Höhenflug mit dem FC St. Pauli in der 2. Bundesliga fortgesetzt und die Abstiegssorgen bei seinem Ex-Klub 1. FC Nürnberg verschärft. Die Hamburger gewannen das Kellerduell bei den Franken verdient mit 2:1 (1:0) und zogen durch ihren fünften Sieg im sechsten Spiel in der Tabelle am Kontrahenten vorbei.

Mann des Tages war wieder einmal Burgstaller, der im sechsten Spiel in Serie traf. Sein sehenswertes Tor mit dem Außenrist kurz vor der Pause (45.+1) brachte St. Pauli in die Spur. Omar Marmoush (65.) erhöhte mit einem verwandelten Foulelfmeter. Auch der Treffer durch Dennis Borkowski (78.) konnte Nürnbergs sechste Niederlage in den vergangenen acht Spielen nicht mehr abwenden.

di-03-11-champions-league-salzburg-bayern

Bochum zieht mit dem HSV gleich

Der VfL Bochum zeigt im Aufstiegskampf der 2. Bundesliga souverän Stärke. Die Mannschaft von Trainer Thomas Reis zog mit einem 2:0 (2:0) gegen den Tabellenvorletzten Eintracht Braunschweig am Sonntag als Zweiter nach Punkten mit Spitzenreiter Hamburger SV und Holstein Kiel gleich (alle 42). Die Eintracht (17) hingegen hat nur eines ihrer vergangenen zwölf Pflichtspiele gewonnen.

Armel Bella Kotchap (8.) köpfte nach einem Eckball das Tor zur Bochumer Führung. Anschließend schenkte VfL-Stürmer Simon Zoller den Gästen zwar mit einer überhasteten Aktion einen Foulelfmeter, diesen jedoch schoss Dong-Won Ji Torhüter Manuel Riemann in die Arme (25.).

skyx-traumpass

Darmstadt gewinnt Kelleduell

Darmstadt 98 hat im Kellerduell mit dem VfL Osnabrück einen wichtigen Erfolg in der 2. Fußball-Bundesliga gefeiert. Die Mannschaft von Coach Markus Anfang setzte sich gegen den Tabellennachbarn im eigenen Stadion mit 1:0 (1:0) durch und verschaffte sich mit 25 Punkten etwas Luft auf den Relegationsrang. Osnabrück (22) steckt mit vier Zählern Vorsprung auf Platz 16 weiter tief im Abstiegskampf.

Mathias Honsak (32.) traf für die Lilien, die sich nach einem katastrophalen Start ins neue Jahr gefangen haben. Für das Team des jüngst in die Kritik geratenen Trainers Marco Grote war es die siebte Niederlage in Folge.

HSV kehrt mit Remis gegen Fürth an Tabellenspitze zurück

(SID)

Bild: Imago