Leicester City v Chelsea - FA Cup - Quarter Final - King Power Stadium Chelsea s Ross Barkley celebrates scoring his side s first goal of the game during the FA Cup quarter final match at the King Power Stadium, Leicester. EDITORIAL USE ONLY No use with unauthorised audio, video, data, fixture lists, club/league logos or live services. Online in-match use limited to 120 images, no video emulation. No use in betting, games or single club/league/player publications. PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright: xTimxKeeton/NMCxPoolx 54347245

Chelsea siegt bei Leicester und zieht ins FA-Cup-Halbfinale ein

via Sky Sport Austria

Am frühen Sonntagabend gewann der FC Chelsea sein Duell bei Leicester City 1:0 (0:0) und folgt dem FC Arsenal ins Semifinale des FA Cups.

Das entscheidende 1:0 für Chelsea erzielte Ross Barkley (63.), der erst in der Halbzeit von Coach Frank Lampard eingewechselt wurde. Champions-League-Aspirant Leicester muss weiter auf den ersten Sieg nach der Corona-Zwangspause warten.

mo-29-06-premier-league-crystal-palace-vs-burnley

Man City souverän weiter

Der entthronte Meister Manchester City hat die Chance auf die Titelverteidigung im FA Cup gewahrt. Die Mannschaft von Trainer Pep Guardiola gewann im Viertelfinale am Sonntag mit 2:0 (1:0) bei Newcastle United. Im Halbfinale Mitte Juli trifft Man City auf Arsenal.

Kevin De Bruyne (37.) erzielte an seinem 29. Geburtstag per Strafstoß die Führung für Manchester, nachdem Gabriel Jesus im Strafraum von Fabian Schär gefoult worden war. Raheem Sterling (68.) erhöhte für die überlegenen Gäste.

Die Halbfinal-Spiele im FA Cup finden am 18. und 19. Juli im Londoner Wembley-Stadion statt. Auch in der anderen Begegnung kommt es zum Aufeinandertreffen zwischen zwei Clubs aus Manchester und London, wenn Manchester United gegen Chelsea spielt. Das Finale am 1. August ist der Schlusspunkt der englischen Fußball-Saison.

(SID/APA)

Bild: Imago