Video enthält Produktplatzierungen

Chelsea verpasst Sprung auf Platz eins

via Sky Sport Austria

Der FC Chelsea hat den zumindest vorübergehenden Sprung an die Tabellenspitze der Premier League verpasst.

Die Blues verloren am Samstagabend vor 2000 Zuschauern 0:1 (0:1) beim FC Everton und bleiben nach der zweiten Saisonpleite mit 22 Punkten hinter Tottenham Hotspur und dem FC Liverpool (beide 24). Tottenham (bei Crystal Palace) und Liverpool (bei Fulham) spielen erst am Sonntag.

so-22-11-premier-league-mit-liv-lei

Für Everton war Gylfi Sigurdsson per Elfmeter (22.) gegen Chelsea erfolgreich, das zuletzt am 20. September gegen den FC Liverpool (0:2) in der Liga verloren hatte.

VIDEO-Highlights: Umkämpftes Manchester-Derby endet mit Remis

(SID)

Bild: Getty